lernen kann auch spass machen

- heimat sowieso -

Unsere Oberlausitzer Heimatschatz-kiste

 

der nördliche kammweg

Natur und Landschaft, Bauweise, Kultur, Geschichte sowie Bräuche, Mundart und Traditionen der Oberlausitz sollen mit Büchern und Arbeitsmaterialien aus unserer Heimatschatzkiste sowohl im Sach-kundeunterricht als auch in den Ganztagsangeboten der Schulen als Lerninhalte oder spielerische Erfahrung vermittelt werden. 

auch lehrer können hier noch etwas lernen und viel neues erfahren 

Schulen können sich bis zum

 

2 0.  M A i   2 0 2 1

 

beim lusatia-verband um eine schatzkiste bewerben.

für jeden schüler ein heft - klassensätze machen´s möglich

 

wir entdecken unsere schöne oberlausitzer heimat

Schule / Kindereinrichtung*  
Ansprechpartner*  
Ort*  
Straße*  
Profil der Schule*  
E-Mail*  
Telefon*  
Mitglied im Lusatia-Verband e.V.  
Nutzung der Heimatschatzkiste*   
  
  

wir bewerben uns um eine oberlausitzer heimatschatzkiste

Hans Kleckers Oberlausitzer Standardwerke

  • Stolz darauf, ein Oberlausitzer zu sein
  • Äberlausitzer Jungn und Maajdl

 

Johannes Kletschka

Gedichte fer de Goaatche

Oberlausitz-Aufkleber

Anstecker Tag der Oberlausitz

Schreibblöcke

 

und natürlich, was auch immer wieder angefragt wird Oberlausitz-Fähnchen (8 Stück pro Kiste)

Äberlausitz - unse Heemt Ein Heimatheft für die Schule

Oallerlee aus unser Heemte – a unser Sproche

Mir sitzn a dr Spraa

Dazu kommen noch zwei Poster "Oberlausitz-Landkarte", ein Modellbaubogen und eine Postkarte vom Umgebindehaus Alte Mangel in Ebersbach sowie das Memory "Karasek und sein Revier".

dazu gibt es hier ein formular, das schnell ausgefüllt ist.